Plus Weltcup in Innsbruck

Bob-Pilot Friedrich fährt zum sechsten Saisonsieg

Noch mal seinen eigenen Bahnrekord deutlich verbessert und mit zwei Startbestzeiten zum sechsten Saisonsieg gerast: Francesco Friedrich bleibt in seiner Spezialdisziplin der Dominator. Bei den Frauen überrascht Rückkehrerin Stephanie Schneider gleich mit einem Sieg.

19.12.2020 UPDATE: 19.12.2020 16:33 Uhr 1 Minute, 3 Sekunden
Francesco Friedrich
Bob-Pilot Francesco Friedrich und Alexander Schüller beim Start. Foto: Expa/Johann Groder/APA/dpa

Innsbruck/Igls (dpa) - Zweierbob-Rekordweltmeister Francesco Friedrich hat bei seinem sechsten Saisonsieg die Bob-Konkurrenz förmlich deklassiert.

Mit unglaublichen 0,68 Sekunden Vorsprung verwies er beim Weltcup in Innsbruck/Igls den Letten Oskars Kibermanis auf Rang zwei. Das ist auf der sogenannten Starterbahn ein gewaltiger Zeitabstand. "Wir sind am Start echt gut gewesen. Nach der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?