Plus Trotz Investorendeal

Von Chancen und Risiken: Hertha und die neuen Millionen

Es wird eine besondere Saison für Hertha BSC: Das erste Stadtderby gegen den 1. FC Union in der Bundesliga, der Neustart mit Trainer Ante Covic - und die Schlagzeilen durch den Millionendeal mit einem Investor.

09.07.2019 UPDATE: 09.07.2019 15:53 Uhr 1 Minute, 53 Sekunden
Im Trainingslager
Hertha-Manager Michael Preetz (l) und Präsident Werner Gegenbauer in einer Unterhaltung in Neuruppin. Foto: Soeren Stache

Neuruppin (dpa) - Gut 70 Kilometer nordwestlich vom Olympiastadion ist die Aufregung um die Millionen von einem Investor bei Hertha BSC kaum zu spüren.

Mit Blick auf den malerischen Ruppiner See aus dem Teamhotel stimmen sich die Berliner in Brandenburg auf eine besondere Saison ein: Ante Covic steht vor seiner Bewährungsprobe als Proficoach, das erste Bundesliga-Stadtderby mit dem 1. FC

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?