Plus Tennis-WM

Federer bleibt bei ATP-WM ungeschlagen - Sieg über Cilic

London (dpa) - Tennisstar Roger Federer hat auch sein drittes Gruppenmatch bei den ATP Finals in London gewonnen. Der 36 Jahre alte Schweizer bezwang Marin Cilic 6:7 (5:7), 6:4, 6:1.

16.11.2017 UPDATE: 16.11.2017 17:18 Uhr 37 Sekunden
Ungeschlagen
Roger Federer gewinnt gegen Marin Cilic auch sein drittes Gruppenmatch bei den ATP-Finals. Foto: Adam Davy

London (dpa) - Tennisstar Roger Federer hat auch sein drittes Gruppenmatch bei den ATP Finals in London gewonnen. Der 36 Jahre alte Schweizer bezwang Marin Cilic 6:7 (5:7), 6:4, 6:1.

Der 29 Jahre alte Kroate verpasste damit eine Revanche für seine Niederlage im diesjährigen Wimbledon-Finale. Federer blieb durch den Sieg bei seiner 15. Teilnahme an der Tennis-WM in der Gruppenphase zum

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?