Plus Manipulation von Dopingdaten

Russland am Abgrund: WADA entscheidet über Olympia-Bann

Die Geduld der Welt-Anti-Doping-Agentur mit Russland dürfte ein Ende haben. Ihrem Exekutivkomitee liegt die Empfehlung vor, wegen Manipulation von Dopingdaten harte Konsequenzen zu ziehen. Entscheidung am 9. Dezember: Olympia-Bann ja oder nein?

24.11.2019 UPDATE: 24.11.2019 14:28 Uhr 1 Minute, 51 Sekunden
Olympia-Bann?
Russland droht erneut der Olympia-Bann. Foto: Jan Woitas/zb/dpa

Frankfurt (dpa) - Russlands Sport steht vor dem Abgrund und nahe vor dem kompletten Olympia-Bann.

Die unabhängige Prüfkommission der Welt-Anti-Doping-Agentur (CRC) hat dem Exekutivkomitee der WADA empfohlen, die russische Agentur wegen Manipulation von Dopingdaten aus dem Moskauer Labor wieder zu sperren. Unterdessen hat der Leichtathletik-Weltverband das Wiederaufnahmeverfahren von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?