Plus

Lindner: Themen neben Klimaschutz und Migration angehen

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat die große Koalition aufgefordert, nach der Sommerpause bei Klimaschutz und Migration einen überparteilichen Konsens anzustreben. "Seit drei Jahren streitet Deutschland entweder über Migration oder über Klimaschutz. Wir müssen da Fortschritte erzielen, damit andere Herausforderungen nicht länger liegen bleiben", sagte Lindner der dpa in Berlin. "Bei Bildung, Digitalisierung und der wirtschaftlichen Entwicklung verschlafen wir sonst die weltweiten Entwicklungen."

11.08.2019 UPDATE: 11.08.2019 09:48 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat die große Koalition aufgefordert, nach der Sommerpause bei Klimaschutz und Migration einen überparteilichen Konsens anzustreben. "Seit drei Jahren streitet Deutschland entweder über Migration oder über Klimaschutz. Wir müssen da Fortschritte erzielen, damit andere Herausforderungen nicht länger liegen bleiben", sagte Lindner der dpa in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?