Plus Königsklasse

Sieg bei Ajax: Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale

45 Minuten lang war der Außenseiter Ajax Amsterdam das bessere Team und erzielte sogar den vermeintlichen Führungstreffer. Dieser wurde nach Intervention des Videoassistenten aberkannt. Nach der Pause steigerte sich Real Madrid - und wurde dafür am Ende auch belohnt.

13.02.2019 UPDATE: 13.02.2019 23:03 Uhr 1 Minute, 49 Sekunden
Real-Jubel
Die Real-Spieler feiern das Tor zum 1:0 in Amsterdam. Foto: Peter Dejong/AP

Amsterdam (dpa) - Nach der historischen Videobeweis-Premiere und einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte stehen Toni Kroos und Titelverteidiger Real Madrid vor dem Einzug in das Viertelfinale der Champions League.

Die Königlichen setzten sich am Mittwoch im Achtelfinal-Hinspiel bei Ajax Amsterdam mit 2:1 (0:0) durch. Karim Benzema (60. Minute) und der für den Franzosen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?