Plus

Heil: Wirtschaft braucht eine Anwerbestrategie

Berlin (dpa) - Vor dem Fachkräftegipfel der Bundesregierung an diesem Montag hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil von der Wirtschaft eine Anwerbestrategie gefordert. "Sie muss uns sagen, in welchen Ländern sie für welche Branchen auch Fachkräfte anwerben will", sagte der SPD-Politiker am Abend in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". Erst dann könne die Bundesregierung dies durch bürokratische Vereinfachungen unterstützen.

15.12.2019 UPDATE: 15.12.2019 20:48 Uhr 13 Sekunden

Berlin (dpa) - Vor dem Fachkräftegipfel der Bundesregierung an diesem Montag hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil von der Wirtschaft eine Anwerbestrategie gefordert. "Sie muss uns sagen, in welchen Ländern sie für welche Branchen auch Fachkräfte anwerben will", sagte der SPD-Politiker am Abend in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". Erst dann könne die Bundesregierung dies durch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?