Plus

Dax-Rekord rückt in greifbare Nähe

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat heute einen großen Schritt in Richtung seines bisherigen Rekordhochs gemacht. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt lösten sich weiter von den Sorgen um den Konflikt mit dem Iran, so dass der Leitindex 1,31 Prozent höher bei 13 495,06 Punkten schloss. Damit fehlten ihm nur noch rund 100 Punkte zur Bestmarke von gut 13 596 Zählern, die er im Januar 2018 erreicht hatte. Nach den deutlichen Kursverlusten der vergangenen Tage hat sich der Euro etwas stabilisiert. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1110 US-Dollar fest.

09.01.2020 UPDATE: 09.01.2020 18:53 Uhr 19 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat heute einen großen Schritt in Richtung seines bisherigen Rekordhochs gemacht. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt lösten sich weiter von den Sorgen um den Konflikt mit dem Iran, so dass der Leitindex 1,31 Prozent höher bei 13 495,06 Punkten schloss. Damit fehlten ihm nur noch rund 100 Punkte zur Bestmarke von gut 13 596 Zählern, die er im Januar 2018

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?