Plus Darts-WM

Debütant Kurz überrascht in London - Clemens mit Frust

Weiter Überraschungen im Darts-Palast: Gabriel Clemens scheitert überraschend schon zum Auftakt, Debütant Nico Kurz überzeugt mit jeder Menge Coolness. Schon am Freitag wartet der nächste Doppelpack.

19.12.2019 UPDATE: 19.12.2019 05:03 Uhr 1 Minute, 3 Sekunden
Nico Kurz
Startete mit einem Sieg in die Darts-WM: Nico Kurz. Foto: Steven Paston/PA Wire/dpa

London (dpa) - Nur wenige Minuten nach dem bitteren Last-Minute-K.o. war Gabriel Clemens schon wieder zu Scherzen aufgelegt.

"Wer will die blödste Antwort", fragte der Darts-Profi nach dem unglücklichen 2:3 gegen Benito van de Pas in die Runde des abgedunkelten Medienraums - und sprach anschließend doch sehr reflektiert. "Ich bin nicht fertig, alles gut. Es gibt immer etwas Schlimmeres

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?