Plus

Berichte: Schüsse vor Moschee in Frankreich - zwei Verletzte

Bayonne (dpa) - Zwei Menschen sollen vor einer Moschee im südfranzösischen Bayonne durch Schüsse verletzt worden sein. Anschließend sei ein Mann geflohen, berichtet die Zeitung "Sud Ouest". Nach Angaben der Polizei wurde eine Person festgenommen, ein Polizeieinsatz sei im Gange. Weitere Details sind noch unklar.

28.10.2019 UPDATE: 28.10.2019 17:08 Uhr 10 Sekunden

Bayonne (dpa) - Zwei Menschen sollen vor einer Moschee im südfranzösischen Bayonne durch Schüsse verletzt worden sein. Anschließend sei ein Mann geflohen, berichtet die Zeitung "Sud Ouest". Nach Angaben der Polizei wurde eine Person festgenommen, ein Polizeieinsatz sei im Gange. Weitere Details sind noch unklar.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?