Plus Australian Open

Aus der hintersten Ecke - Zverev im Kumpel-Duell ins Finale?

Alexander Zverev will seinen außergewöhnlichen Auftritt bei den Australian Open mit dem erstmaligen Einzug ins Grand-Slam-Endspiel toppen. Melbourne ist ohnehin ein besonderer Ort in der deutschen Tennis-Geschichte. Selbst Zverev hat hier schon einen Titel bejubelt.

31.01.2020 UPDATE: 30.01.2020 10:58 Uhr 2 Minuten, 27 Sekunden
Alexander Zverev
Alexander Zverev will ins Finale der Australian Open. Foto: Lukas Coch/AAP/dpa

Melbourne (dpa) - Am Tag vor seinem bislang wichtigsten Grand-Slam-Auftritt schottete sich Alexander Zverev ab. Kein Trubel beim Training sollte ihn von seinem großen Ziel ablenken, bei den Australian Open als erster Deutscher seit Rainer Schüttler 2003 in ein Grand-Slam-Endspiel einzuziehen.

Zwar gesellte sich der Halbfinal-Debütant gut gelaunt für ein Foto zu Dylan Alcott und Heath

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?