Plus ATP Finals

Thiem schlägt Carreno Busta - Dimitrow im WM-Halbfinale

Dominic Thiem bleibt im Rennen um das Halbfinale. Der Österreicher gewinnt gegen Nadals Nachfolger in drei Sätzen. Ein WM-Neuling sichert sich schon das Ticket für die Runde der letzten vier Spieler.

16.11.2017 UPDATE: 15.11.2017 23:33 Uhr 55 Sekunden
Nachrücker
Der Österreicher Dominic Thiem bringt sich durch den Sieg über Pablo Carreno Busta aus Spanien in eine gute Position bei den Finals. Foto: Adam Davy

London (dpa) - Der österreichische Tennisprofi Dominic Thiem hat in seinem zweiten Spiel bei den ATP Finals seinen ersten Sieg geschafft. Der 24-Jährige bezwang in London den Spanier Pablo Carreno Busta 6:3, 3:6, 6:4.

Der 26-Jährige war für Topstar Rafael Nadal nachgerückt, der sich verletzungsbedingt aus dem Turnier zurückgezogen hatte. "Es war ein schwieriges Match", sagte Thiem. "Er

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?