Plus WM-Qualifikation

Remis im Briten-Duell - Nordirland mit Last-Minute-Sieg

Späte Tore und Dramatik in der WM-Qualifikation. England gibt erst den Sieg gegen Schottland aus der Hand und schafft dann mit Glück und Geschick noch ein Remis. In Deutschlands Gruppe ist Nordirland klar auf Playoffkurs.

10.06.2017 UPDATE: 10.06.2017 20:41 Uhr 1 Minute, 38 Sekunden
Remis
England kam gegen Schottland nicht über ein 2:2 hinaus. Foto: Martin Rickett

Glasgow/Baku (dpa) - Welch ein Drama im Briten-Duell: Mit einem Tor in der dritten Minute der Nachspielzeit hat Harry Kane die Three Lions vor einer bitteren Niederlage bei Erzrivale Schottland bewahrt.

Englands Top-Stürmer erzielte im Qualifikationsspiel zur Fußball-WM 2018 das Tor zum 2:2 (0:0). Die Schotten hatten kurz zuvor durch zwei Freistoßtore von Leigh Griffiths (87./90. Minute)

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?