Plus Trainer-Musterschüler

Tedesco wird beim FC Schalke 04 Nachfolger von Weinzierl

Plötzlich ging es ganz schnell: Der FC Schalke 04 hat die Trennung von Trainer Markus Weinzierl bekanntgegeben - nach nur einem Jahr. Jetzt kommt ein Trainer-Aufsteiger: Domenico Tedesco.

09.06.2017 UPDATE: 09.06.2017 07:36 Uhr 2 Minuten, 26 Sekunden
Nachfolger
Domenico Tedesco wird neuer Trainer vom FC Schalke 04. Foto: Sebastian Kahnert

Gelsenkirchen (dpa) - Mit einem Musterschüler auf dem Trainerposten will der FC Schalke 04 nach einer missglückten Fußball-Saison wieder in die Bundesliga-Spitze zurückkehren.

Nach nur einem Jahr trennten sich die Gelsenkirchener am Freitag von Cheftrainer Markus Weinzierl und verpflichteten als neuen Hoffnungsträger Domenico Tedesco. Der erst 31-Jährige, der den Lehrgang zum

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?