Plus La Décima!

Gnadenloser Nadal zum zehnten Mal der König von Paris

Wow, was war das denn? Mit einer Tennis-Demonstration der Extraklasse hat sich Rafael Nadal in Paris den zehnten Titel gesichert und damit bei den French Open Geschichte geschrieben. Die Dominanz von Nadal war für den Schweizer Stan Wawrinka erdrückend.

11.06.2017 UPDATE: 11.06.2017 17:36 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Triumph
Rafael Nadal gewinnt zum zehnten Mal die French Open. Foto: Petr David Josek

Paris (dpa) - Nachdem er den ersehnten zehnten French-Open-Titel mit einer weiteren Tennis-Sternstunde perfekt gemacht hatte, ließ sich Rafael Nadal auf den Rücken fallen und schlug die Hände vors Gesicht.

Im Finale von Paris setzte sich der spanische Sandplatz-Titan mit 6:2, 6:3, 6:1 gegen den bemitleidenswerten Schweizer Stan Wawrinka durch und feierte damit als erster Spieler seit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?