Plus "Inbegriff der Ignoranz"

Hymnen-Panne bei Fed Cup in den USA

Andrea Petkovic redet sich nach ihrem ersten Fed-Cup-Auftritt auf Hawaii in Rage. Enttäuscht über die Niederlage gegen Alison Riske, vor allem aber entsetzt über den Zwischenfall bei der Nationalhymne. Am nächsten Morgen relativiert sie ihre Aussagen.

12.02.2017 UPDATE: 12.02.2017 12:36 Uhr 2 Minuten, 23 Sekunden
«Hymnen-Gate»
Fassungslos: Das Fed-Cup-Team und die Fans in der Arena auf Hawaii müssen statt der deutschen Nationalhymne die erste Strophe des Deutschlandliedes hören. Foto: Wolfgang Müller

Lahaina (dpa) - Julia Görges schossen die Tränen in die Augen, Andrea Petkovic setzte zu einer emotionalen Wutrede an, und Bundestrainerin Barbara Rittner sprach von einem "Skandal".

Noch Stunden nach dem peinlichen Nationalhymnen-Zwischenfall mit der ersten Strophe des Deutschlandliedes beim Fed-Cup-Gastspiel auf Hawaii debattierten die deutschen Tennis-Damen über den "traurigen und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?