Plus

DSV-Springer siegen in Zakopane und spenden Prämie

Zakopane (dpa) - Schlussspringer Severin Freund jubelte schon bei der Landung. Deutschlands Skispringer haben auch den zweiten Team-Weltcup der Saison gewonnen und ihre Ambitionen auf WM-Gold untermauert.

17.01.2015 UPDATE: 17.01.2015 18:56 Uhr 1 Minute, 43 Sekunden
Überflieger
Severin Freund führte die deutschen Springer zum Sieg im Team-Wettbewerb. Foto: Grzegorz Momot

Zakopane (dpa) - Schlussspringer Severin Freund jubelte schon bei der Landung. Deutschlands Skispringer haben auch den zweiten Team-Weltcup der Saison gewonnen und ihre Ambitionen auf WM-Gold untermauert.

Der Olympiasieger setzte sich in Zakopane in der Besetzung Michael Neumayer, Marinus Kraus, Richard Freitag und Freund mit 1050,6 Punkten deutlich vor Österreich (1035,7) und Slowenien

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?