Plus

Polizeieinsatz an Gesamtschule nach Drohmail

24.10.2023 UPDATE: 24.10.2023 12:00 Uhr 16 Sekunden

Mannheim. (pol/max) Eine an die Integrierte Gesamtschule Mannheim Herzogenried versandte anonyme E-Mail mit bedrohlichem Inhalt löste am Montagvormittag einen Polizeieinsatz aus. Nachdem die Schule der Polizei den Vorfall gemeldet hatte, konnte nach sofort eingeleiteten Ermittlungen eine konkrete Gefahr für die Schülerinnen und Schüler ausgeschlossen werden, wie die Polizei mitteilt.

Eine Evakuierung des Schulzentrums war daher nicht erforderlich. Die weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg zur Urheberschaft der einsatzauslösenden E-Mail dauern an.

Auch interessant
Mannheim: Hochschule nach Bombendrohung evakuiert
Ort des Geschehens