Plus 2. Liga

Union rettet Punkt gegen den Jahn - Heidenheim siegt in Aue

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga den vorübergehenden Sprung auf Platz zwei verpasst.

12.04.2019 UPDATE: 12.04.2019 20:43 Uhr 1 Minute, 13 Sekunden
Remis
Unions Felix Kroos (l) kam mit Berlin noch zu einem Remis gegen Regenburg. Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga den vorübergehenden Sprung auf Platz zwei verpasst.

Die Köpenicker retteten am Freitagabend gegen den starken SSV Jahn Regensburg dank des späten Ausgleichs von Sebastian Polter (83. Minute) noch ein 2:2 (1:1), sind damit aber bereits seit vier Spielen in Serie ohne Sieg. Im zweiten Spiel gewann

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?