Plus 2. Liga

Frust beim HSV: Derby-Pleite und Rang drei

Das Derby verloren und in der Tabelle von der Konkurrenz überholt: Der Hamburger SV erlebt mit 0:2 ausgerechnet gegen St. Pauli einen schwarzen Samstag. Im Abstiegskampf muss Dresden eine bittere Pleite gegen Mitkonkurrent VfL Bochum hinnehmen.

22.02.2020 UPDATE: 22.02.2020 15:13 Uhr 1 Minute, 13 Sekunden
Rückschlag
Der HSV um Timo Letschert verlor auch das zweite Hamburger Derby der Saison. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Düsseldorf (dpa) - Tristesse pur beim Hamburger SV: Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking hat gegen den Stadtrivalen FC St. Pauli verdient mit 0:2 (0:2) verloren. Statt der anvisierten Tabellenspitze findet sich der langjährige Bundesligist plötzlich nur noch auf Rang drei wieder.

"Das ist ganz bitter. Wir hatten uns so viel vorgenommen. Wenn wir jetzt nicht schnell wieder in die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?