Plus 0:1 gegen Belgrad

1. FC Köln droht frühes Europa-League-Aus

Der 1. FC Köln verliert bei seiner Rückkehr in den Europapokal auch sein zweites Spiel. Beim 0:1 gegen Roter Stern Belgrad machen starke zweite 45 Minuten des Stöger-Teams aber durchaus Mut.

29.09.2017 UPDATE: 29.09.2017 08:03 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Sieglos
Der 1. FC Köln kann auch in der Europa League nicht gewinnen. Foto: Federico Gambarini

Köln (dpa) - Die Krise des 1. FC Köln setzt sich auch in der Europa League fort. Das 0:1 (0:1) gegen Roter Stern Belgrad war für die Fußballprofis aus dem Rheinland eine unnötige Niederlage.

Vor allem die Leistung in den ersten 45 Minuten war enttäuschend. Nach dem Seitenwechsel wehrte sich die Stöger-Auswahl jedoch massiv gegen die Niederlage - und hatte dabei viel

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?