Plus Handball

DHB nominiert 19 Spielerinnen für EM-Qualifikation

Deutschlands Handball-Frauen gehen mit einem 19-köpfigen Kader in die Vorbereitung auf das entscheidende EM-Qualifikationsspiel gegen Griechenland.

08.04.2022 UPDATE: 08.04.2022 15:58 Uhr 25 Sekunden
Axel Kromer
DHB-Vorstand Sport Axel Kromer sitzt während einer Pressekonferenz auf dem Podium.

Dortmund (dpa) - Mit einem Sieg in der Partie am 21. April löst die DHB-Auswahl das Ticket für die Endrunde vom 4. bis 20. November in Slowenien, Montenegro und Nordmazedonien. "Die Vorgabe für die Partie ist klar: Wir wollen mit einem Erfolg die EURO-Qualifikation klar machen", sagte DHB-Sportvorstand Axel Kromer am Freitag.

Die DHB-Frauen belegen in der Gruppe 3 mit 5:5 Punkten derzeit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?