Plus Frauen-Handball

Dortmund, Stuttgart und Trier sind WM-Austragungsorte 2025

Dortmund, Stuttgart und Trier sind die deutschen Schauplätze bei der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2025. Dies gab der Deutsche Handballbund bekannt.

16.05.2022 UPDATE: 16.05.2022 17:02 Uhr 20 Sekunden
Andreas Michelmann
Andreas Michelmann, Präsident des Deutschen Handballbundes DHB, sieht in der WM in Deutschland und den Niederlanden eine Chance für den Frauen-Handball.

Dortmund (dpa) - Der DHB richtet das Turnier gemeinsam mit den Niederlanden aus. Im Nachbarland findet die Finalrunde statt. Die deutsche Mannschaft wird ihre Vorrundenspiele in Stuttgart austragen. Dortmund ist ein Schauplatz in der Hauptrunde und von zwei Viertelfinalspielen.

"Wir haben die Chance, viel für unsere Frauen und alle handballbegeisterten Mädchen zu bewegen - sowohl auf dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen