Plus Eishockey-Weltmeisterschaft

Gegen Söderholms Ex-Coach: DEB-Team will Rechnung begleichen

Nach der besten WM-Vorrunde seiner Geschichte fühlt sich das deutsche Eishockey-Team bereit für das Viertelfinale - und für noch mehr. Bundestrainer Toni Söderholm erlebt ein besonderes Wiedersehen.

25.05.2022 UPDATE: 25.05.2022 13:00 Uhr 2 Minuten, 9 Sekunden
Toni Söderholm
Deutschlands Trainer Toni Söderholm (M) trifft im Viertelfinale gegen Tschechien auf seinen Ex-Coach Kari Jalonen.

Helsinki (dpa) - Für das ersehnte Halbfinale und die WM-Revanche gegen die Tschechen muss Toni Söderholm ausgerechnet seinen alten Eishockey-Lehrmeister aus dem Weg räumen.

Den "riesengroßen Respekt" vor seinem früheren Coach Kari Jalonen will der Bundestrainer rechtzeitig vor dem Wiedersehen in Helsinki ablegen. "Wir wollen nicht, dass es um uns geht. Es geht um das Spiel", betonte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen