Alles rund ums Energiesparen

Auf unserer Sonderseite finden Sie aktuelle Tipps, wie Sie Strom, Gas und Geld sparen können.

 

(Foto: dpa)

Plus Energiesparen

Ist der Umstieg auf Fernwärme eine Lösung?

Wer mit Fernwärme sein Haus heizt, hat es bequem: Er muss nicht regelmäßig den Versorger wechseln oder sich mit dem Gedanken an einen Techniktausch herumschlagen.

17.09.2022 UPDATE: 17.09.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 54 Sekunden
In Heizkraftwerken wird Wärme für viele Haushalte in der Umgebung produziert. Foto: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn​

Von Katja Fischer und Simone Andrea Mayer

Frankfurt. Das Heizen mit Nah- oder Fernwärme ist besonders in Städten und Ballungsgebieten ein Thema. Millionen Mieter und Wohnungseigentümer bekommen ihre Wärme für Heizung und Warmwasser aus Netzen von Kraft- oder Heizwerken.

Sind sie damit jetzt in der Krise fein raus und müssen sich keine Sorgen um immer

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+