Plus Smartphone-Marktführer

Samsung erwartet operativen Gewinn auf Rekordniveau

Seoul (dpa) - Der Technologie-Riese Samsung rechnet für das zweite Quartal 2017 mit einem operativen Gewinn in Rekordhöhe. Grund dafür ist die starke Nachfrage nach Speicherchips des südkoreanischen Konzerns.

07.07.2017 UPDATE: 07.07.2017 05:16 Uhr 48 Sekunden
Samsung
Das Logo des Elektronikkonzerns Samsung am Eingang zur Firmenzentrale in Seoul. Foto: Yna/YONHAP NEWS AGENCY

Seoul (dpa) - Der Technologie-Riese Samsung rechnet für das zweite Quartal 2017 mit einem operativen Gewinn in Rekordhöhe. Grund dafür ist die starke Nachfrage nach Speicherchips des südkoreanischen Konzerns.

Der Gewinn aus den Kerngeschäften werde im Jahresvergleich um 72 Prozent auf etwa 14 Billionen Won (10,6 Milliarden Euro) steigen, teilte der Marktführer bei Smartphones,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?