Plus Milliarden-Bewertung

Bitcoin-Handelsplatz Coinbase stellt Weichen für Börsengang

San Francisco (dpa) - Die größte US-Handelsplattform für Krypto-Währungen wie Bitcoin, Coinbase, bereitet einen Börsengang vor.

17.12.2020 UPDATE: 17.12.2020 22:18 Uhr 26 Sekunden
Bitcoin-Münzen
Coinbase, US-Handelsplattform für Krypto-Währungen wie Bitcoin, strebt an die Börse. Foto: Rick Bowmer/AP/dpa

San Francisco (dpa) - Die größte US-Handelsplattform für Krypto-Währungen wie Bitcoin, Coinbase, bereitet einen Börsengang vor.

Das in San Francisco ansässige Unternehmen gab bekannt, einen entsprechenden Antrag bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht zu haben. Damit sind die Weichen für die erste Premiere einer großen Bitcoin-Börse am öffentlichen Kapitalmarkt erfolgt.

Wann

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?