Plus Zimmerpflanzen

Pflanzen legen Ruhephasen ein

Währenddessen weniger gießen

17.01.2019 UPDATE: 18.01.2019 06:00 Uhr 30 Sekunden

Die Flamingoblume sollte im Winter weniger intensiv mit Wasser versorgt werden. Foto: dpa

tmn. Zimmerpflanzen sind zwar immer präsent und ziehen sich nicht wie manche Gartenpflanzen für eine Ruhezeit in den Boden zurück. Aber auch sie drücken mal auf die innere Pausetaste und schränken ihr Wachstum ein - selbst wenn sie zu dieser Zeit noch Blüten tragen. Für Hobbygärtner ist in solchen Ruhephasen oftmals wichtig, die Pflanzen bewusster zu gießen und auf Düngergaben zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?