Plus

Umfrage: Autofahrer sind am meisten von Autofahrern genervt

Ärger am Steuer kennen die meisten. Aber wer oder was löst ihn aus? Einer Umfrage sind nicht Radfahrer, Fußgänger oder die Ampelschaltung das größte Ärgernis - sondern andere Autofahrer.

06.04.2015 UPDATE: 06.04.2015 09:07 Uhr 50 Sekunden

Ausdrucksstarke Kommunikation unter und mit Autofahrern. Symbolfoto: dpa

Stuttgart. (dpa) Das größte Ärgernis für deutsche Autofahrer sind andere Autofahrer. Knapp die Hälfte (47 Prozent) der Menschen, die selbst motorisiert unterwegs sind, regen sich am meisten über andere Autofahrer auf - dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Die Verkehrsführung - also etwa Schilder und Ampeln - sowie Radfahrer liegen mit 19

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?