Plus Die Grippewelle ist da

Häufiges Händewaschen beugt Ansteckung vor

Symptome zeigen sich überfallartig - Impfung immer noch möglich

23.01.2020 UPDATE: 24.01.2020 06:00 Uhr 1 Minute, 33 Sekunden
m Gegensatz zur Erkältung bricht eine Grippe ganz plötzlich und sehr heftig aus und ist oft langwierig. Foto: dpa

Von Tobias Hanraths

Die Grippewelle hat begonnen und wird noch einige Zeit anhalten. Wer sich den Influenza-Virus eingefangen hat, muss viel Geduld haben. Betroffene können die Beschwerden aber lindern. Und wer sich noch nicht angesteckt hat, kann sich schützen. Das erklärt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen.

Wie schütze ich mich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?