Plus Arbeitgeberdarlehen

Günstige Zinsen und wenig Formalien

Die Konditionen hierfür sollten aber in jedem Fall vertraglich vereinbart werden

08.05.2019 UPDATE: 08.05.2019 14:20 Uhr 2 Minuten, 26 Sekunden
 Für Arbeitnehmer kann es sich lohnen, beim Chef nach einem zinsgünstigen Mitarbeiterdarlehen zu fragen. Foto: Christin Klose/dpa

Düsseldorf (dpa) – Die meisten Mitarbeiter kostet es Überwindung, in der Personalabteilung oder direkt beim Chef um Geld zu bitten. "Einfach mal einen guten Moment abwarten und sich ein Herz fassen", rät der Finanzberater Thomas Teske aus Düsseldorf. Denn ein Arbeitgeberdarlehen, auch Mitarbeiterdarlehen genannt, hat für beide Seiten Vorteile. Arbeitgeber binden einen qualifizierten und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?