Plus Werbeslogan

"Think different": EU-Gericht weist Apple-Klage ab

Ein Schweizer Uhrenhersteller darf seinen Slogan "Tick different" weiterhin als Marke schützen. Apple scheitert vor Gericht mit einer Klage dagegen.

08.06.2022 UPDATE: 08.06.2022 14:17 Uhr 23 Sekunden
Apple
Apple scheitert mit einer Klage zum Schutz seines Werbeslogans «Think different» vor Gericht.

Luxemburg (dpa) - Apple hat im Streit um den Werbeslogan "Think different" mit dem Uhrenhersteller Swatch eine Niederlage vor dem EU-Gericht kassiert.

Das Gericht in Luxemburg lehnt eine Klage des iPhone-Konzerns gegen eine vorherige Entscheidung des EU-Amtes für geistiges Eigentum (EUIPO) ab. Dieses hatte entschieden, dass der Schweizer Uhrenhersteller den Slogan "Tick different" als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?