Plus Vorsichtssmaßnahme

Qualitätsproblem legt Nutella-Fabrik in Frankreich lahm

Rouen (dpa) - Der italienische Nahrungsmittelkonzern Ferrero hat die Nutella-Produktion im seinem großen nordfranzösischen Werk wegen eines Qualitätsmangels vorübergehend eingestellt.

21.02.2019 UPDATE: 21.02.2019 15:43 Uhr 32 Sekunden
Nutella
Die Nutella-Fabrik in der Normandie ist laut französischer Nachrichtenagentur AFP die weltweit größte. Foto: Marcus Brandt

Rouen (dpa) - Der italienische Nahrungsmittelkonzern Ferrero hat die Nutella-Produktion im seinem großen nordfranzösischen Werk wegen eines Qualitätsmangels vorübergehend eingestellt.

Kein im Handel erhältliches Produkt sei von der Situation betroffen, teilte die französische Tochtergesellschaft von Ferrero mit.

Das Problem sei am Mittwochabend in der Fabrik von Villers-Écalles

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?