Plus Parteien

SPD-Klausur: Unzufriedenheit mit Umsetzung von Hilfen

Erst 79 Hilfsanträge von Unternehmen wegen der Energiekrise sollen bisher auf Bundesebene beschieden worden, heißt es aus Hamburg. Dort haben sich SPD-Fraktionsvorsitzende des Bundes und der Länder getroffen.

05.10.2022 UPDATE: 05.10.2022 16:55 Uhr 1 Minute, 19 Sekunden
Fraktionssitzungen der Bundesparteien
Rolf Mützenich, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, warnt vor einer Deindustrialisierung in Deutschland.

Hamburg (dpa/lno) - Die SPD-Fraktionen von Bund und Ländern sind angesichts der Energiekrise unzufrieden mit der Umsetzung der Industrie-Hilfsprogramme durch das Bundeswirtschaftsministerium. "Wir müssen aufpassen, dass es nicht zu einer Deindustrialisierung in Deutschland kommt", warnte der Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, am Mittwoch im Anschluss an eine zweitägige Klausur

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?