Plus Hotelkette

Investmentfirma von Bill Gates übernimmt Four Seasons

Die von Gates gegründete Investmentfirma Cascade ist schon seit 1997 an der Luxus-Hotelkette beteiligt. Jetzt will Cascade seine Beteiligung aufstocken.

09.09.2021 UPDATE: 09.09.2021 00:48 Uhr 19 Sekunden
Bill Gates
Cascade Investment ist die Investmentfirma des ehemaligen Microsoft-Chefs Bill Gates. Foto: Christian Böhmer/dpa

Toronto (dpa) - Die Investmentgesellschaft des ehemaligen Microsoft-Chefs Bill Gates will die Kontrollmehrheit an der Luxus-Hotelkette Four Seasons übernehmen. Cascade Investment werde seine Beteiligung von 47,5 auf 71,25 Prozent aufstocken, teilte Four Seasons mit.

Dafür habe Cascade mit der Kingdom Holding Company des saudischen Prinzen Al-Walid bin Talal vereinbart, ihm für 2,21

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?