Plus E-Commerce

Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung

Nicht nur im stationären Handel, auch beim Einkaufen im Netz sind die Umsatzzahlen zwischen Juni und September zurückgegangen. Eine Besserung ist laut Branchenverband bevh erst einmal nicht in Sicht.

05.10.2022 UPDATE: 05.10.2022 17:30 Uhr 32 Sekunden
Onlinehandel
Schnell ab in den Warenkorb und bestellen? Die Umsatzzahlen im Onlinehandel sind zuletzt zurückgegangen.

Berlin (dpa) - Auch der Onlinehandel leidet unter der schlechten Konsumstimmung in Deutschland. Zwischen Juni und September lagen die Umsätze im E-Commerce mit 19,8 Milliarden Euro um 10,8 Prozent unter dem Vorjahresniveau, wie der Branchenverband bevh am Mittwoch mitteilte. In den ersten neun Monaten insgesamt lagen die Umsätze mit 64,5 Milliarden Euro um 4,4 Prozent unter dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?