Plus Börse in Frankfurt

Dax legt zu Monatsbeginn weiter zu

Der Dax hat am Dienstag an seine jüngsten Gewinne angeknüpft. Nach einem ungewöhnlich starken Börsenmonat Oktober sorgte nun eine Erholungsrally an den Asien-Börsen für Rückenwind am ersten Handelstag im November. Im späteren Handelsverlauf aber drückten Verluste an der tonangebenden Wall Street etwas auf die Kurse. Der deutsche Leitindex legte zum Schluss noch um 0,64 Prozent auf 13.338,74 Punkte zu. Der MDax der mittelgroßen Werte stieg um 1,44 Prozent auf 24.019,05 Punkte.

01.11.2022 UPDATE: 01.11.2022 09:47 Uhr 1 Minute, 8 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Vor allem in China und der Sonderverwaltungszone Hongkong hatten Spekulationen über eine Abkehr Pekings von der Null-Covid-Politik deutliche Kursgewinne ausgelöst, was dafür sorgte, dass auch hierzulande die Risikobereitschaft weiter stieg.

Am Nachmittag hatten bessere Stimmungsdaten aus der US-Industrie und der überraschende Anstieg neu geschaffener Stellen in den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?