Plus Börse in Frankfurt

Dax fällt auf dem Weg zum Rekord wieder zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag fast unverändert geschlossen. Damit erreichte der deutsche Leitindex auch keinen Rekordstand, von dem er zeitweise nur noch 50 Punkte entfernt war.

10.01.2020 UPDATE: 10.01.2020 09:43 Uhr 1 Minute, 34 Sekunden
Logo DAX
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag fast unverändert geschlossen. Damit erreichte der deutsche Leitindex auch keinen Rekordstand, von dem er zeitweise nur noch 50 Punkte entfernt war.

Er behauptete seine zwischenzeitlichen Gewinne nicht und schloss im Vergleich zum Vortag 0,09 Prozent niedriger bei 13.483,31 Punkten. Die Bestmarke von 13.596,89 Zählern stammt vom 23. Januar

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?