Plus Energie

Hoher Jahresgewinn für Vattenfall wegen Einmaleffekten

Vattenfall schließt ein "außergewöhnlich starkes Jahr" ab. Vor allem Ausgleichszahlungen für den Atom-Ausstieg in Deutschland lassen beim schwedischen Konzern die Kassen klingeln.

03.02.2022 UPDATE: 03.02.2022 11:28 Uhr 54 Sekunden
Vattenfall
Vor allem Einmaleffekte in Deutschland haben beim schwedischen Energieversorger Vattenfall für einen deutlichen Gewinnanstieg gesorgt. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Stockholm (dpa) - Vor allem Einmaleffekte in Deutschland haben beim schwedischen Energieversorger Vattenfall für einen deutlichen Gewinnanstieg gesorgt.

Im abgelaufenen Jahr 2021 stand ein Gewinn von 48 Milliarden schwedischen Kronen (rund 4,6 Mrd Euro) unter dem Strich der Schweden, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Im Vorjahr hatte er bei rund 7,7 Milliarden Kronen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?