Plus Lieber Türkei-Erklärer als "Posterboy"

Was Deniz Yücel im DAI über türkische Gefängniszellen berichtete

367 Tage saß Reporter in türkischen Gefängniszellen - Davon berichtet er in Heidelberg erstaunlich humorvoll

19.11.2019 UPDATE: 20.11.2019 06:00 Uhr 3 Minuten, 29 Sekunden
„Wenn ich auf die Fresse kriege, neben vielen anderen, dann ist das halt so“: Den Journalisten Deniz Yücel zeichnen auch Trotz und eine gewisse Rücksichtslosigkeit gegenüber sich selbst aus. Foto: Alfred Gerold

Von Sören S. Sgries

Heidelberg. Formulieren kann er. Mal scharf. Mal humorig. Und meist auf den Punkt. Das weiß, wer Deniz Yücels Reportagen und Kolumnen kennt. Das konnte erleben, wer am Montagabend in Heidelberg dabei war. Zwei Stunden lang unterhält der 46-Jährige sein Publikum im ausverkauften "Deutsch-Amerikanischen Institut". Die 400 Gäste bekommen viel zu Lachen.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?