Plus

Zweite Festnahme nach U-Bahn-Anschlag in London

London (dpa) - Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag in einer Londoner U-Bahn mittlerweile zwei Verdächtige festgenommen. Am späten Abend nahm sie im Westen der Stadt einen 21-Jährigen in Gewahrsam. Bereits gestern wurde ein 18-Jähriger in Dover gefasst. Nach der ersten Festnahme hatte die Polizei ein Haus in der Grafschaft Surrey im Südwesten Londons durchsucht. Medienberichten zufolge soll dort ein Ehepaar leben, das immer wieder Kinder und Jugendliche in Pflege genommen hat.

17.09.2017 UPDATE: 17.09.2017 11:18 Uhr 17 Sekunden

London (dpa) - Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag in einer Londoner U-Bahn mittlerweile zwei Verdächtige festgenommen. Am späten Abend nahm sie im Westen der Stadt einen 21-Jährigen in Gewahrsam. Bereits gestern wurde ein 18-Jähriger in Dover gefasst. Nach der ersten Festnahme hatte die Polizei ein Haus in der Grafschaft Surrey im Südwesten Londons durchsucht.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?