Plus Weltcup

Lesser hofft noch auf Biathlon-WM - Bö kehrt zurück

Beim Weltcup auf der Pokljuka wollen sich die deutschen Biathleten vor der WM noch einmal Selbstvertrauen holen. Die Generalprobe in Slowenien wird für einige der Skijäger besonders richtungsweisend.

23.01.2020 UPDATE: 23.01.2020 04:38 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Erik Lesser
Kämpft in Pokljuka auch um sein WM-Ticket: Biathlon Erik Lesser. Foto: Johan Axelsson/Bildbyran via ZUMA Press/dpa

Pokljuka (dpa) - Mit dem Einzel der Männer startet heute (14.15 Uhr/ARD und Eurosport) der Biathlon-Weltcup auf der Pokljuka. Ex-Weltmeister Erik Lesser steht dabei zum Auftakt besonders im Fokus.

Für den Thüringer geht es noch um die Qualifikation für die WM vom 13. bis 23. Februar im italienischen Antholz. Vor der Generalprobe in Slowenien gibt es aber noch weitere offene

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?