Plus

Paul Simon gibt Abschiedskonzert in New York

New York (dpa) - Nach mehr als einem halben Jahrhundert im Musikgeschäft gibt Paul Simon an diesem Wochenende sein Abschiedskonzert. Die seit langem ausverkaufte Veranstaltung findet im Flushing Meadows Corona Park im New Yorker Stadtteil Queens statt, ganz in der Nähe ist Simon aufgewachsen. Simon gehört zu den erfolgreichsten Musikern und Songschreibern der vergangenen Jahrzehnte. Solo und mit Kollege Art Garfunkel als Simon & Garfunkel feierte er mit Songs wie "The Sound of Silence", "Mrs. Robinson" und "Bridge over Troubled Water" Welterfolge.

22.09.2018 UPDATE: 22.09.2018 23:53 Uhr 18 Sekunden

New York (dpa) - Nach mehr als einem halben Jahrhundert im Musikgeschäft gibt Paul Simon an diesem Wochenende sein Abschiedskonzert. Die seit langem ausverkaufte Veranstaltung findet im Flushing Meadows Corona Park im New Yorker Stadtteil Queens statt, ganz in der Nähe ist Simon aufgewachsen. Simon gehört zu den erfolgreichsten Musikern und Songschreibern der vergangenen Jahrzehnte. Solo und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?