Plus

Parlamentswahl in Finnland begonnen

Helsinki (dpa) - In Finnland hat die Wahl eines neuen Parlaments begonnen. Die Sozialdemokraten von Parteichef Antti Rinne können sich Umfragen zufolge die besten Chancen auf einen Wahlsieg ausrechnen. Die rechtspopulistische Partei Die Finnen legte in den vergangenen Wochen stark zu. Zuletzt stand sie in den Befragungen auf Rang zwei, gefolgt von der konservativen Nationalen Sammlungspartei und dem liberalen Zentrum des bisherigen Ministerpräsidenten Juha Sipilä, das bei der Wahl voraussichtlich Verluste hinnehmen muss.

14.04.2019 UPDATE: 14.04.2019 08:58 Uhr 16 Sekunden

Helsinki (dpa) - In Finnland hat die Wahl eines neuen Parlaments begonnen. Die Sozialdemokraten von Parteichef Antti Rinne können sich Umfragen zufolge die besten Chancen auf einen Wahlsieg ausrechnen. Die rechtspopulistische Partei Die Finnen legte in den vergangenen Wochen stark zu. Zuletzt stand sie in den Befragungen auf Rang zwei, gefolgt von der konservativen Nationalen Sammlungspartei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?