Plus

Mann stirbt nach Unfall auf Gokart-Bahn in Grimma

Grimma (dpa) - Ein 57 Jahre alter Mann ist nach einem Unfall auf einer Gokart-Bahn in Grimma gestorben. Wie die Leipziger Polizeidirektion mitteilte, war er mit seinem Gefährt in einen Reifenstapel gefahren. Rettungskräfte hätten sofort mit der Reanimation begonnen und den Mann in eine Klinik gebracht, hieß es. Wenig später sei er gestorben. Unklar ist bisher, ob der Aufprall tödlich war oder der 57-Jährige zuvor möglicherweise einen Herzinfarkt erlitt. Darüber soll nun eine Obduktion Erkenntnisse liefern.

24.12.2017 UPDATE: 24.12.2017 11:18 Uhr 18 Sekunden

Grimma (dpa) - Ein 57 Jahre alter Mann ist nach einem Unfall auf einer Gokart-Bahn in Grimma gestorben. Wie die Leipziger Polizeidirektion mitteilte, war er mit seinem Gefährt in einen Reifenstapel gefahren. Rettungskräfte hätten sofort mit der Reanimation begonnen und den Mann in eine Klinik gebracht, hieß es. Wenig später sei er gestorben. Unklar ist bisher, ob der Aufprall tödlich war oder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?