Plus

Gladbach und Schalke mit Remis im Verfolgerduell

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 haben sich im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Damit bleibt Schalke im neunten Liga-Spiel in Serie unbesiegt und verteidigt Platz drei in der Tabelle vor dem Rivalen Mönchengladbach. Ein unglückliches Eigentor von Jannik Vestergaard hatte die Gladbacher im ausverkauften Borussia-Park den Sieg gekostet. Der Däne rutschte in eine Hereingabe von Daniel Caligiuri und lenkte den Ball ins eigene Netz. Zuvor hatte Weltmeister Christoph Kramer die Gladbacher in Führung gebracht.

09.12.2017 UPDATE: 09.12.2017 20:43 Uhr 18 Sekunden

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 haben sich im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Damit bleibt Schalke im neunten Liga-Spiel in Serie unbesiegt und verteidigt Platz drei in der Tabelle vor dem Rivalen Mönchengladbach. Ein unglückliches Eigentor von Jannik Vestergaard hatte die Gladbacher im ausverkauften

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?