Plus

"Get the party started": Pink singt vor 800 Fans in Berlin

Berlin (dpa) - US-Sängerin Pink hat vor 800 Fans ein Konzert in Berlin gegeben. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin performte mit ihrer Band in der Columbiahalle alt-bekannte Songs wie "Get the party started" - aber auch Lieder ihres erst Mitte Oktober veröffentlichten Albums "Beautiful Trauma". "You are great!", rief die zweifache Mutter ihrem Publikum von der Bühne aus zu, schüttelte Hände, machte Selfies mit den Fans und gab Autogramme. Ab März wird die 38-Jährige mit ihrem neuen Album auf Welt-Tournee gehen.  

09.12.2017 UPDATE: 09.12.2017 23:08 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - US-Sängerin Pink hat vor 800 Fans ein Konzert in Berlin gegeben. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin performte mit ihrer Band in der Columbiahalle alt-bekannte Songs wie "Get the party started" - aber auch Lieder ihres erst Mitte Oktober veröffentlichten Albums "Beautiful Trauma". "You are great!", rief die zweifache Mutter ihrem Publikum von der Bühne aus zu, schüttelte Hände,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?