Plus Fußball-EM

Corona-Schreck bei Kroaten - Spanien-Angst vor Modric

Ausgerechnet jetzt: Corona beim Vizeweltmeister. Kroatien wird auf seinen EM-Rekordtorschützen Ivan Perisic gegen Spanien verzichten müssen. Nun wird noch mehr von einem abhängen, der für die Roja zum Real-Trauma dieser EM werden könnte.

27.06.2021 UPDATE: 27.06.2021 12:38 Uhr 2 Minuten, 27 Sekunden
Luka Modric
Der einzige Spieler von Real Madrid im Achtelfinale Spanien gegen Kroatien ist Luka Modric, ein Kroate. Foto: Virginie Lefour/BELGA/dpa

Kopenhagen (dpa) - Die stärkste Warnung kommt von Spaniens größtem Kroatien-Kenner. "Sie sind viel mehr als nur Modric", sagt RB Leipzigs Dani Olmo, der über fünf Jahre in Kroatien spielte, die Sprache perfekt beherrscht und im Land des EM-Achtelfinalgegners verehrt wird, wie Luka Modric in Spanien.

Der ehemalige Weltfußballer wird bemerkenswerterweise der einzige Profi von Real Madrid

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?