Plus

Ein Verletzter bei Feuer in Kieler Hotel

Kiel (dpa) - Bei dem Feuer in einem Kieler Hotel ist doch nur ein Mann leicht verletzt worden. Der 55-Jährige wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Knapp 50 Einsatzkräfte waren angerückt, hatten das Hotel evakuiert und den Brand gelöscht. 19 Personen wurden vor Ort untersucht, sie hatten sich allerdings nicht verletzt. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache in einem Zimmer im zweiten Stock des Gebäudes ausgebrochen. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

10.02.2019 UPDATE: 10.02.2019 09:53 Uhr 16 Sekunden

Kiel (dpa) - Bei dem Feuer in einem Kieler Hotel ist doch nur ein Mann leicht verletzt worden. Der 55-Jährige wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Knapp 50 Einsatzkräfte waren angerückt, hatten das Hotel evakuiert und den Brand gelöscht. 19 Personen wurden vor Ort untersucht, sie hatten sich allerdings nicht verletzt. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache in einem Zimmer im zweiten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?