Plus DFB-Pokal-Sieg

Kovacs Meisterstück: Triumph gibt Schwung für Bayern-Mission

Statt als trauriger Verlierer kommt Niko Kovac als strahlender Triumphator zum FC Bayern. Mit dem Pokalsieg hinterlässt der Kroate in Frankfurt tiefe Spuren und stärkt seine Position für die Herausforderung beim düpierten Rekordmeister.

21.05.2018 UPDATE: 20.05.2018 18:53 Uhr 2 Minuten, 39 Sekunden
Abschiedsgeschenk
Als letzte Amtshandlung als Eintracht-Trainer gewann Niko Kovac den DFB-Pokal. Foto: Andreas Arnold

Frankfurt/Main (dpa) - Sichtlich bewegt stand Niko Kovac mit der Pokal-Trophäe im Arm auf dem Balkon des Frankfurter Römer. Zum Abschied genoss der Eintracht-Trainer beim tosenden Jubel-Empfang erstmals die Gänsehaut-Atmosphäre, die er in München künftig regelmäßig erleben will.

Mit dem Pokal-Coup gegen die Bayern gelang dem 46 Jahre alten Fußball-Lehrer ein Meisterstück, das ihm in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?